Wappen Gemeinde Gauting

11. Internationales Fünf Seen Filmfestival

Vom 27.07. bis 05.08.2017 werden in über 300 Vorstellungen rund 150 Filme gezeigt - viele von ihnen als Premieren!

 

Zu beinahe allen Filmen sind Regisseur/in oder Mitwirkende anwesend. Eine große Anzahl an (Nachwuchs)-Regisseuren besucht jährlich das Festival, um die 60-80 Filmschaffenden erwarten wir heuer. Der Fokus liegt auf den DACHS-Ländern: Deutschland, A-Österreich, CH-Schweiz und Südtirol
(Alleinstellungsmerkmal unter den deutschen Filmfestivals).


Die Odeon-Reihe ist unseres Wissens auch ein Alleinstellungsmerkmal des Festivals: 15 Filme,
die sich mit allen Kunstrichtungen beschäftigen (z. B. Tanz, Musik, Architektur, Literatur) - diese Reihe passt genau in diesen Landstrich, in dem viele Künstler leben. Jeder Film wird mit besonderer Einführung durch Künstler oder Fachleute gezeigt. Aktuelle „Video.Art“ aus der ganzen Welt ist wie im letzten Jahr heuer zum dritten Mal zu sehen, auch hier gibt es wieder einen eigenen Wettbewerb mit eigener Jury.

Auf dem Podium des immer hochkarätig besetzten "Filmgesprächs am See“ (30.7.2017) in Zusammenarbeit mit der Akademie für Politische Bildung Tutzing sitzen heuer: Kai Wessel („Nebel im August“), Eva Mattes und Istvan Szabo. Sie diskutieren über das Thema „Menschen am Rande“.

 

Weitere Infos über das Filmfestival: [mehr]

 

 

 

Gemeinde Gauting
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Tel. 089 89337-0
Fax 089 8504861
info(at)gauting.de

 

Bürgerbüro Stockdorf
Mitterweg 34
82131 Stockdorf
Tel. 089 89337-150
Fax 089 89337-750
eva.braun(at)gauting.de

 

Öffnungszeiten

 

Statusabfrage
- Reisepass
- Personalausweis

Bürgerbroschüre herunterladen.
Ferienprogramm 2017

Little Bird