Wappen Gemeinde Gauting

Vielleicht können Sie Korbinian das Leben retten

Der 20-jährige Student und Jugendleiter im Würmtal hat Blutkrebs und braucht eine passende Stammzellenspende.


Typisierungsaktion am 30. Juni 2018


Korbinian klettert leidenschaftlich gern, abgesichert mit Helm und Seil. Die Gefahren seines Sports kann er kontrollieren. Über eine andere Bedrohung hat er dagegen die Kontrolle verloren:
Korbinian ist an Blutkrebs erkrankt.

Der 20-jährige Student und Jugendleiter engagiert sich im Würmtal in der Katholischen Pfarrjugend und ist Jugendvertreter im Pfarrgemeinderat – Aufgaben, denen er derzeit nicht nachkommen kann. Dazu ist Korbinian zu krank. Er leidet an einer akuten Leukämie des Lymphsystems. Und dies schon zum zweiten Mal. 2014 konnte eine Chemotherapie die Erkrankung für eine kurze Zeit verdrängen. Jetzt hilft nur noch eine Stammzellspende.

Die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB) mit Sitz in Gauting ruft deshalb auf zu einer Typisierungsaktion. 

Am Samstag, 30. Juni 2018, zwischen 11 und 16 Uhr
in der Kirche St. Elisabeth Planegg (nur 5 Minuten Fußweg vom S-Bahnhof Planegg)


Jede und jeder Gesunde zwischen 17 und 45 Jahren kann sich als potenzieller Stammzellspender in die weltweit vernetzte Spenderdatei der AKB aufnehmen lassen.

Darüber hinaus bittet die AKB in diesem Zusammenhang um Spenden. Zwar ist die Typisierung kostenlos. Allerdings kostet jede Erstregistrierung die Stiftung AKB 40 Euro. Daher ist die AKB auf Geldspenden angewiesen. 

Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern
IBAN: DE67 7025 0150 0022 3946 88
Verwendungszweck: Korbinian

Lassen Sie sich typisieren und werden so vielleicht zum Lebensretter.

Gemeinde Gauting 
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Tel. 089 89337-0
Fax 089 8504861
info(at)gauting.de

Bürgerbüro Stockdorf
Mitterweg 34
82131 Stockdorf
Tel. 089 89337-150
Fax 089 89337-750
buergerbuero-stockdorf(at)gauting.de

zu den Öffnungszeiten 

Gautinger Bürgerbroschüre (Stand 05/2018)
Ferienprogramm 2018
zum Gautinger Sommerbad

Little Bird