Wappen Gemeinde Gauting

Vorplanungen zu den Gewerbeflächen "asto ECOPARK GAUTING" und einem ortsnahen Gewerbegebiet

Der asto ECOPARK GAUTING wird sich räumlich in die in den letzten Jahren entwickelten Gewerbegebiete
der Gemeinde Gilching einfügen und die vorhandene Infrastruktur nutzen.

Die Gemeinde Gauting beabsichtigt schnellstmöglich Gewerbeflächen zu realisieren. Zum einen sollen dadurch bereits ansässige Unternehmen die Möglichkeit zur weiteren Entwicklung in ihrer Standortgemeinde erhalten. Zum anderen sollen an attraktiven Flächen auch neue Gewerbetreibende in der Gemeinde angesiedelt werden.

Im Nordwesten der Gemeinde Gauting, also in enger Nachbarschaft zum Sonderflughafen Oberpfaffenhofen sowie zum Gewerbegebiet Gilching Süd plant die Gemeinde Gauting die Realisierung eines „grünen“ Gewerbegebietes.

Neben den ökologischen Aspekten der Erschließung und Versorgung dieses Gebietes, ist es vor allem eine hohe Aufenthaltsqualität, die in diesem Gebiet erreicht werden soll.

Die Planungen beinhalten unter anderem attraktiven Straßenraum mit grünen Alleen, eine landschaftsgerechte Einbindung in den umgebenden Wald, den Erhalt des Wegenetzes für Spaziergänger und Radler aller benachbarten Kommunen und Siedlungsbereiche sowie eine hochwertige Gebäude- und Freiraumgestaltung durch ein einheitliches Erscheinungsbild.


Flächenzahlen und Daten:                                       
Planungsgebiet:
Das Planungsgebiet umfasst neben den Gewerbeflächen auch den gesetzlich vorgeschriebenen Anteil an Ausgleichsgebieten in Form von Grünflächen und neu angelegtem Wald. Die voraussichtlich zu rodende Bannwald-Fläche wird nach derzeitigem Stand im Verhältnis 1:1,1 direkt im Planungsgebiet, bzw. in unmittelbarer Nähe, ersetzt.

  • Gesamtes Planungsgebiet: ca. 60 ha
    + Unterbrunn/14 (Turbinen-Test-Stände) ca.   7 ha

  • geplante Gewerbeflächen (Nettobauland): ca. 20 ha

  • geplante infrastrukturelle Maßnahmen
    inkl. Geothermie: ca. 6 ha

  • Bannwald-Ersatzflächen
    und interne Grünanlagen: ca. 34 ha


Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Themen finden Sie hier als PDF

Zur Realisierung dieses Projektes ist die Gemeinde Gauting der „ASTO Park Gauting Entwicklungsgesellschaft mbH“ beigetreten und profitiert somit von der großen Expertise des Projektentwicklers und Investors asto BUSINESS GROUP mit Sitz in Oberpfaffenhofen.


Ergänzend zu diesem Engagement bei Unterbrunn beabsichtigt die Gemeinde am westlichen Siedlungsrand von Gauting ein ortsnahes Gewerbegebiet auf einer Fläche von 9,5 Hektar zu realisieren. Vor allem für lokale Unternehmungen mit leichter Produktion die weiterhin in Gauting angesiedelt bleiben, sich aber flächenmäßig weiter entwickeln möchten, ist die Nutzung dieser ortsnahen Adresse angedacht. Dieser Standort gewährleistet zum einen kurze Wege für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zum anderen können auch Gautinger Kundinnen und Kunden diese Unternehmungen schnell erreichen.

 

Im engen Austausch zwischen der Bauverwaltung und der Standortförderung werden die Vorplanungen für dieses Gebiet erarbeitet. In der zweiten Jahreshälfte 2017 ist mit näheren Informationen zur weiteren Realisierung zu rechnen.

Gemeinde Gauting
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Tel. 089 89337-0
Fax 089 8504861
info(at)gauting.de

Bürgerbüro Stockdorf
<eingeschränkte Öffnungszeiten>

Mitterweg 34
82131 Stockdorf
Tel. 089 89337-150
Fax 089 89337-750
eva.braun(at)gauting.de

 

Öffnungszeiten

 

 

virtueller Ortsplan
Bürgerbroschüre herunterladen.

Little Bird