< Mikrozensus 2017 im Januar gestartet
03.02.2017 10:39 Alter: 22 days

Gehölzpflegearbeiten an der Würm im Landkreis Starnberg

Ab Montag, den 06.02.2017 sollen die Baumpflege- und Fällarbeiten an der Würm umgesetzt werden


 

Die in der Vergangenheit vom Wasserwirtschaftsamt Weilheim in seinem Zuständigkeitsbereich beauftragten Baumkontrollen haben entlang der Würm und den dort vorhandenen Wegen großen Handlungsbedarf aufgezeigt.

Die Gehölzpflegearbeiten sind erforderlich, um die Verkehrssicherheit an den Wegen zu gewährleisten.

Ein Teil der notwendigen Arbeiten wurde bereits im Winter letzten Jahres durchgeführt. Ab Montag, den 06.02.2017 sollen die Baumpflege- und Fällarbeiten an der Würm umgesetzt werden. Die Baumfällarbeiten sind mit der unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes Starnberg abgestimmt.
Bei den Arbeiten kann es zu Behinderungen bis hin zu kurzzeitigen Sperrungen der Uferwege kommen. Das Wasserwirtschaftsamt Weilheim bittet, diese Sperrungen aus Sicherheitsgründen unbedingt zu beachten.
Die Pflegearbeiten werden sowohl von der Flussmeisterstelle Benediktbeuern als auch von einer beauftragten Baumpflegefirma durchgeführt.

 

----------------------------------------------------------------------

 


In diesem Zuge werden auch, durch die Gemeinde Gauting, Bäume im Schlosspark an der Würm beschnitten um auch hier die Verkehrssicherheit an den Wegen weiterhin zu gewährleisten.

Die Arbeiten werden am Do. 09.02.2017 voraussichtlich durchgeführt.