Wappen Gemeinde Gauting

Schnelles Internet in Gauting - Breitbanderschließung 2. Durchlauf Förderverfahren

Die Gemeinde arbeitet weiter an der Ertüchtigung des Netzes und der Schließung vorhandener Versorgungslücken.

 

Nach dem Breitbandausbau im Ort Gauting und in den  Gemeindeteilen  Stockdorf  und  Königswiesen  wurde  in  der ersten Jahreshälfte 2016 auch in den Gemeindeteilen  Unterbrunn,  Oberbrunn,  Hausen  und  Buchendorf Glasfaserkabel  bis  in  die  Kabelverzweiger  an  den  Straßenrändern  gelegt.  Damit  haben  rund  1.100  Haushalte die Möglichkeit, mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde High-Speed zu surfen.

Die  Umsetzung  des  Projektes  erfolgte  durch  die  Deutsche  Telekom,  die  den  Breitbandausbauvertrag  mit  der  Gemeinde Gauting im Herbst 2015 unterzeichnet hat.
Die  Gesamtkosten  der  Maßnahme  belaufen  sich  auf 348.000 Euro und wurden von der Regierung von Oberbayern mit insgesamt 209.000 Euro aus den Fördermitteln  der  Bayerischen  Staatsregierung  unterstützt. Somit  konnte  die  Gemeinde  Gauting  letztendlich  mit  einem 
Betrag von 139.000 Euro den steigenden Bedarf von vielen  privaten  Haushalten  und  Gewerbetreibenden  nach  einer schnelleren Internetverbindung decken.

Die  Gemeinde  arbeitet  weiter  an  der  Ertüchtigung  des  Netzes  und  der  Schließung  vorhandener  Versorgungslücken  in  Randbereichen  des  Gemeindegebietes,  beispielsweise in der Ulmenstraße, Pippinstraße, in Königswiesen oder der Reismühle.


Ansprechpartner im Rathaus
für Fragen zum Thema Breitband:
Dr. Fabian Kühnel-Widmann, Tel. 089 / 89337 - 156

 

 

 

 

Gemeinde Gauting 
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Tel. 089 89337-0
Fax 089 8504861
info(at)gauting.de

Bürgerbüro Stockdorf
Mitterweg 34
82131 Stockdorf
Tel. 089 89337-150
Fax 089 89337-750
buergerbuero-stockdorf(at)gauting.de

zu den Öffnungszeiten 

Gautinger Bürgerbroschüre (Stand 06/2018)

Little Bird