Faire Woche

Faire Woche vom 13. bis 27. September 2019

Die Begleitbroschüre zur Ausstellung "STIMMEN DER DEBT20".Die Begleitbroschüre zur Ausstellung "STIMMEN DER DEBT20".Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren.

Mit jährlich über 2.000 Aktionen ist sie bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels. Ein besonderer Höhepunkt: Im Aktionszeitraum reisen internationale Vertreter von Handelspartnern durch ganz Deutschland und berichten von ihren Erfahrungen mit dem Fairen Handel. Veranstalter der Fairen Woche ist das Forum Fairer Handel in Kooperation mit TransFair und dem Weltladen-Dachverband – die Organisation der Aktionen vor Ort übernehmen Weltläden, lokale Aktionsgruppen, Schulen oder auch Privatpersonen. 2019 findet die Faire Woche vom 13. bis 27. September zum Schwerpunktthema "Geschlechtergerechtigkeit" statt. 

Die Fairtrade-Steuerungsgruppe der Gemeinde präsentiert im Zuge der „Fairen Woche“, die in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller steht, ein vielfältiges und interessantes Veranstaltungsprogramm.

Eröffnet wird die Faire Woche am kommenden Sonntag, den 15. September um 10 Uhr in der evangelischen Christuskirche Gauting mit einem Gottesdienst zum Thema „Starke Frauen im Handel“.

Auf ein paar Veranstaltungen möchten wir ganz besonders hinweisen:

Rosemarie Zacher von der Schule der Fantasie organisiert zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt einen Mal- und Bastelworkshop für Kinder zum Thema „Fair away - Richtig reisen – Liebe zum Detail“.

Im Gautinger Kino „Breitwand“ lädt der Betreiber des Kinos Matthias Helwig zu mehreren interessanten Filmen mit anschließenden Gesprächen mit Regisseuren und Unternehmern ein.

17.09., 19:30 Uhr: "CONGO CALLING", inkl. Filmgespräch mit Regisseur Stephan Hilpert
 Deutschland 90 Minuten, Regie: Stephan Hilpert, französisch,deutsch, englisch,  kisuaheli mit deutschen Untertiteln      

18.09., 19:30 Uhr: " WELCOME TO SODOM – DEIN SMARTPHONE IST SCHON HIER ", inkl. Filmgespräch mit Zsofia Tölgyi, Nager IT e.V.
Dokumentarfilm Österreich, 92 Minuten - Regie: Florian Weigensamer, Christian Krönes,  OmU mit deutschem Voiceover

25.09., 19:30 Uhr:  "FAIR TRADERS", inkl. Filmgespräch mit  Dr. Rossitza Krueger, Textilmanagerin bei Fairtrade International
Schweiz 2018, 90 Minuten - Idee, Drehbuch und Regie: Nino Jacusso, deutsch

Die Organisation „Plant-for-the-Planet“ wirbt mit ihrer Aktion  „Warum wir für unser Überleben pflanzen müssen!“ für mehr Klimagerechtigkeit und wird im Rathausgarten einen Baum pflanzen. Danach stellt Mahima, eine der Botschafterinnen von „Plant-for-the-Planet“  im großen Sitzungssaal des Rathauses ein neues Buch vor und stellt die Arbeit der 2007 von Felix Finkbeiner gegründeten Initiative vor.

Den Abschluss findet die diesjährige Faire Woche, die unter dem Motto „Gleiche Chancen durch fairen Handel“ die Geschlechtergerechtigkeit in den Fokus stellt und zeitgleich mit der Weltklimawoche endet, mit einem Vortrag zu dem Buch „Kleine Gase – große Wirkung“. Dabei ist es den beiden Autoren  Christian Serrer und David Nelles beeindruckend gelungen, den Klimawandel leicht verständlich auf den Punkt zu bringen.

Ein besonderes Highlight wird die Verleihung des Titels „Faire Schule“ an die Realschule Gauting sein. Die Schule setzt sich schon seit Langem für einen fairen Pausenverkauf und faire Materialien im täglichen Schulbetrieb ein. Die Verleihung findet voraussichtlich am 27. September in der SRG satt.

Zum Thema Fairtrade und Verschuldung können Sie außerdem mehrere Ausstellungen Im Rathaus besuchen:

“STIMMEN DER DEBT20” zur Situation verschuldeter Länder weltweit, verschiedene Perspektiven der Auswirkungen von Überschuldung und Lösungsmöglichkeiten von Schuldenkrisen.
Wo? Im Rathaus Foyer finden Sie die Hauptausstellung sowie diverse Roll-Ups in der Kreissparkasse in der Bahnhofstraße, im Bürger- und Kulturhaus bosco und im Walther-Hildmann-Haus und an anderen Orten in Gauting.

„GLEICHE CHANCEN DURCH FAIREN HANDEL“ und die "FAIRTRADE-BOTSCHAFTER KAMPAGNE", 2 Ausstellungen zu sozialer, ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit.
Wo? Rathaus Gauting

Das vollständige Programm zur Fairen Woche finden Sie hier.

Hier bekommen Sie mehr Informationen zur Fairen Woche.

Die Begleitbroschüre zur Ausstellung "STIMMEN DER DEBT20".

Gemeinde Gauting 
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Tel. 089 89337-0
Fax 089 8504861
post.zentral@gauting.de
 

Bürgerbüro Stockdorf
Mitterweg 34
82131 Stockdorf
Tel. 089 89337-150
Fax 089 89337-750
post.stockdorf@gauting.de
 

zu den Öffnungszeiten
 

Ferienprogramm 2019 - zum Online-Portal

Statusabfrage Personalausweis und Pass

Bürgerbroschüre

Little Bird