Privates Bauvorhaben: Mehrgenerationen-Campus

Startschuss für eine moderne Energieversorgung am BRK MehrGenerationenCampus Gauting

Im neuen MehrGenerationenCampus des Bayerischen Roten Kreuzes Starnberg (BRK) in Gauting wird ökologisch, passgenau und damit kostengünstig Energie erzeugt. Dies ist das partnerschaftliche Ergebnis aus der Zusammenarbeit zwischen dem BRK Starnberg und dem Regionalwerk Würmtal, die bereits erfolgreich beim Rotkreuzhaus Gilching erprobt worden ist.

Zwei Techniken werden eingesetzt: Zwei Blockheizkraftwerke erzeugen nicht nur Wärme, wie es normale Heizkessel tun. Sie nutzen die vorhandene Energie und erzeugen damit auch noch Strom – und holen damit so viel Energie aus dem Erdgas, wie es aktuell nur möglich ist. Und auf den Gebäuden des 2. Bauabschnitts, die Anfang nächsten Jahres Grundsteinlegung haben werden, wird eine große Photovoltaik-Anlage Sonnenstrom erzeugen.

Diese Anlagen werden alle Abteilungen auf dem BRK MehrGenerationenCampus mit elektrischer Energie und Wärme versorgen: die Kindertagesstätte, das Pflegeheim, die Tagespflege, die ambulante Pflege und das Begegnungs- und Beratungszentrum Forum StaRK, die gerade gestartete Initiative „Gauting hilft“, das Café-Restaurant, die extern zu vermietenden Praxisräume sowie die Mietwohnungen des Betreuten Wohnens und des Mitarbeiterwohnens. Durch ein sogenanntes „Mieterstrommodell“ können täglich ca. 330 Menschen in den Gebäuden mit nachhaltiger Energie beliefert werden.


 
Weitere immer aktuelle Informationen zum Großprojekt des Bayerischen Roten Kreuzes gibt es auf www.brk-starnberg.de/MGC.

 

Gemeinde Gauting 
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Tel. 089 89337-0
Fax 089 8504861
post.zentral@gauting.de
 

Bürgerbüro Stockdorf
Mitterweg 34
82131 Stockdorf
Tel. 089 89337-150
Fax 089 89337-750
post.stockdorf@gauting.de
 

zu den Öffnungszeiten
(am Mi. 26.06. geschlossen)

Ferienprogramm 2019 - zum Online-Portal

Statusabfrage Personalausweis und Pass

Bürgerbroschüre & Jahresbericht

Little Bird