Kontaktdaten Hundesteuer

Hundesteuer

Formulare und Online-Dienste rund um 

Hundesteuer allgemeines

Wissenswertes auf einen Blick
zum An- und Abmelden von Hunden

Anmeldung eines Hundes


Bitte denken Sie daran:
Jeder Hund muss innerhalb von zwei Wochen bei der Gemeinde angemeldet werden.
Zur Anmeldung sind folgende Dokumente einzureichen:

  • Der Hund (zur fotografischen Erfassung)
  • Heimtierausweis oder Impfpass
  • Nachweis, wann der Hund übernommen wurde (z.B. Kaufvertrag, Schutzvertrag, usw.) oder
  • bei Zuzug: Abmeldung der bisherigen Gemeinde bzw. Nachweis der entrichteten Hundesteuer

 

Einrichtung SEPA-Lastschriftverfahren (Einzugsermächtigung)

Gerne können Sie für die Abbuchung der jährlichen Steuerfälligkeit eine Einzugsermächtigung erteilen, so dass für Sie keine zusätzlichen Säumnisgebühren entfallen. (Wir möchten Sie an dieser Stelle informieren, dass keine jährlichen Steuerbescheide zugesandt werden)

 

 

Abmeldung eines Hundes


Bei Wegzug, Ableben oder sonstiger Abgabe muss jeder Hund innerhalb von zwei Wochen bei der Gemeinde abgemeldet werden. Ein entsprechender Nachweis, wie z.B. ein Kaufvertrag oder die Tierarztbestätigung, muss mit eingereicht werden.
Sollten hierüber keine Nachweise vorgelegt werden können, ist der Tag ausschlaggebend, an dem es der Gemeinde bekannt gegeben wurde.

  • Selbsverständlich können Sie auch persönlich in unserem Steueramt ihren Hund an- bzw. abmelden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

weiterführende Informationen

Verlust der Steuermarke

Bei Verlust der Steuermarke erhalten Sie
kostenlos eine Ersatzmarke.

Bitte kommen Sie hierzu zu unseren
Mitarbeiterinnen im Steueramt kurz persönlich vorbei.

Kampfhunde

Entsprechend der Kampfhundeverordnung müssen in Kategorie II gelistete Hunde ein Gutachten eines Sachverständigen vorlegen, um ein gemeindliches Negativzeugnis zu erhalten. (weiterführende Informationen dazu finden Sie im BayernPortal)

Hierzu bitten wir Sie, in unserem Amt für Öffentliche Sicherheit und Ordnung (Ordnungsamt) - in Begleitung Ihres Hundes - das Gutachten persönlich vorzulegen.

 

 

 

Hundetoiletten

 

 

Kontaktdaten Hundesteuer

persönlicher Ansprechpartner

Für Termine und weitere Informationen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Steueramtes der Gemeine Gauting gerne telefonisch oder persönlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten zur Verfügung.

zurück zur Übersicht

Bürgerserviceportal