Kinder, Senioren & Soziales

  • Kinderbetreuung

    Am 1. September 2023 hat in den Räumen des ehemaligen BRK-Kindergartens in Unterbrunn der Betrieb unter neuer Trägerschaft begonnen. Die „Kleine Heimat“, wie der Kindergarten heißt, startet mit konzeptionellen Veränderungen und bietet Platz für eine Gruppe mit maximal 25 Kindern.

    Im Bereich der nachschulischen Betreuung ist es der Gemeinde Gauting in Zusammenarbeit mit einem bestehenden Träger gelungen, zu Beginn des neuen Schuljahres eine neue Mittagsbetreuung in der Starnberger Straße in Gauting zu eröffnen. Dadurch konnten 24 neue Betreuungsplätze geschaffen werden.

  • Digitalisierung an den Schulen

    Der fächerübergreifende Einsatz digitaler Medien in der Schule ist ebenso wichtig wie die Vermittlung von Medienkompetenz an die Schülerinnen und Schüler. Deshalb haben wir auch im Jahr 2023 den Ausbau der digitalen Infrastruktur konsequent vorangetrieben. Unsere Schulen wurden mit weiteren 70 digitalen Tafeln ausgestattet, mit denen der Unterricht anschaulicher und interaktiver gestaltet werden kann. Dazu wurden weitere Mediensäulen neu aufgestellt oder modernisiert und Datennetzte mit hoher Leistungsfähigkeit und Stabilität aufgebaut.

  • Mitfahrerbänke

    Ob zum Einkaufen oder zum Bahnhof, die Mitfahrerbänke in unserer Gemeinde sind ein umweltfreundliches Konzept, um Mobilität und Nachhaltigkeit zu fördern. Dieses Jahr haben wir das Angebot erweitert und die Bänke mit praktischen Richtungsanzeigern ausgestattet. So können Autofahrer sofort erkennen, in welche Richtung jemand mitgenommen werden möchten.

    Insgesamt gibt es in Gauting derzeit vier Mitfahrbänke. Am Bahnhof, am Angerweg, in der Unterbrunner Straße/Ecke Hiltlstraße und in der Grubmühlerfeldstr.

    Neben den Mitfahrerbänken gibt es in Gauting nach wie vor auch unseren praktischen
    Bürgerbus-Service. An drei Tagen in der Woche wird mit dem Bus zwischen 9.00 und 12.00 Uhr das gesamte Gemeindegebiet auf vier verschiedenen Routen angefahren.

    Um diesen Service aufrechterhalten zu können, sind wir immer auf der Suche nach ehrenamtlichen Bürgerbusfahrern.

Zurück zur Übersicht
Das Gautinger Jahr 2023