Impfzentrum im Landkreis Starnberg

Im Landkreis Starnberg gibt es nur noch mehr ein Impfzentrum.

  • Das Impfzentrum Herrsching finden Sie im Gewerbegebiet von Herrsching in der Gewerbestraße 5

Bitte bringen Sie zu dem vereinbarten Termin die benötigten Unterlagen wie Ausweis, Krankenkarte und Impfpass mit.

Ablauf im Impfzentrum:
Beim Betreten des Impfzentrums wartet auf Sie eine allgemeine Aufklärung und  ein kurzes Erklärvideo. Anschließend erfolgt eine individuelle Aufklärung in einem Arzgespräch, in denen ihr Gesundheitszustand besprochen und auch Fragen beantwortet werden können. Es wird ein zweiter Impftermin nach genau 21 Tagen vereinbart, da erst danach der volle Impfschutz entwickelt werden kann. Nach der Impfung warten Sie noch ca. 20 Minuten in einem Ruhebereich und können dann nach Hause gehen.