Herzlich willkommen

Abbildung: Foto der Ersten Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an der Gemeinde Gauting. Als neue Bürgermeisterin begrüße ich Sie bei Ihrem virtuellen Spaziergang durch unsere Homepage.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Gauting und seine Ortsteile als lebenswerte und familienfreundliche Gemeinde in all ihren Facetten kennen zu lernen. Das "Rathaus" bietet Ihnen vielfältige Dienstleistungen und Informationen, ebenso wie die umfangreichen Rubriken "Bürgerinformation" und "Kultur, Freizeit & Sport".

So können Sie viele Fragen bereits online abklären und sich über das Serviceangebot der Verwaltung informieren. Für alle weiteren Fragen und Anliegen stehen Ihnen meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne persönlich zur Verfügung.

Ihre
Brigitte Kössinger
Erste Bürgermeisterin

Abbildung: das Stadtradeln-Logo 2014. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.

Stadtradeln in Gauting
(Endergebnis von Samstag,  18. Juli 2015)

1.062 RadlerInnen legten insgesamt 136.918 km mit dem Fahrrad zurück
und vermieden dabei 19.716,2 kg CO2
(Berechnung basiert auf 144g CO2 / Personen-Kilometer)
___________________________________

NACHRICHTEN

27.07.2015

Energiepreis 2015

Abbildung: das Logo des Energiepreises im Landkreis Starnberg

Landkreis Starnberg[mehr]


23.07.2015

Startschuss für Neubau

Abbildung 1: Pressebild des Spatenstichs

Webasto feiert Spatenstich für Bauprojekt in Stockdorf[mehr]


22.07.2015

Die Gemeindebücherei im Juli/August

Abbildung: das Logo der Gemeindebücherei Gauting

aktuelle Termine[mehr]


16.07.2015

Der Münchner Ferienpass 2014/15

Abbildung: der Ferienpass der Landeshauptstadt München

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Jugendliche, der Münchner Ferienpass für das Schuljahr 2014/2015 ist im Rathaus erhältlich.Er gilt noch bis zum Ende der Sommerferien 2015. 14 Euro für Kinder und Jugendliche bis 14...[mehr]


06.07.2015

Gemeinsam für unser Mühlrad

Abbildung: Foto des Gautinger Mühlrads (© S. Schuhbauer von Jena)

Spendenaktion für das Gautinger „Wahrzeichen“ [mehr]