Vorlesefunktion kurz erklärt
Dieser Button führt sie weiter zu unserem Bürgerserviceportal. hier erhalten Sie Online-Dienste-Formulare-Informationen

...von der Ersten Bürgermeisterin

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Dr. Brigitte Kössinger
Erste Bürgermeisterin

lange haben wir gehofft, dass die Zahlen bei uns im Landkreis nicht steigen werden, doch leider zeigen die letzten Mitteilungen aus dem Landratsamt Starnberg, dass der kritische Wert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner am Wochenende überschritten wurde.

Für Gauting und den Landkreis werden die nächsten Wochen entscheidend sein, denn die hochdynamische Entwicklung der Neuinfektionen führt uns vor Augen, dass die Lage weiter ernst und besorgniserregend ist und es von nun an besonders gilt, die Bevölkerung vor weiteren Neuinfektionen zu schützen.

Was hat das für Folgen für Gauting? In der Kabinettssitzung vom 16. Oktober wurden von der Bayerischen Staatsregierung weitere Maßnahmen, gestaffelt nach Infektionszahlen, angeordnet. Diese sogenannte Corona-Ampel legt fest, ab welchen Zahlen welche Maßnahme greift. Diese finden Sie, liebe Gautingerinnen und Gautinger, bei uns auf der Homepage.

Dass diese Maßnahmen für Diskussionen sorgen werden, das verstehe ich, denn niemand will weitere Einschränkungen. Aber ich bitte Sie inständig und appelliere an Ihre Vernunft, halten Sie die nötigen Maßnahmen ein, denn nur mit Achtsamkeit und Solidarität können Infektionsketten durchbrochen werden, um damit auch die Zahl der Neuinfektionen wieder auf einen niedrigeren Wert zu bringen. Ein Kraftakt, der uns alle fordern wird, aber ich bin überzeugt, wenn wir alle an einem Strang ziehen, werden wir bald wieder ein Stück „Normalität“ zurückbekommen.

Bleiben Sie gesund.

Ihre

 

Dr. Brigitte Kössinger
Erste Bürgermeisterin

Aktuelles aus Gauting

Neue Corona-Maßnahmen aufgrund der hohen Inzidenzien

Informationen zur Corona-Ampel der Bayerischen Staatsregierung
Weiterlesen

9. Sitzung des Gemeinderates

Nächste Sitzung: 27. Oktober 2020, 19:15 Uhr
Weiterlesen

Baustellen im Gemeindegebiet

Hier finden Sie die aktuellen Baustellen und Verkehrsbeeinträchtigungen.
Weiterlesen

Teilsperrung östl. Zugang zur S-Bahn

Erneuerung des Bodenbelags
Weiterlesen

Ferienpass für das Schuljahr 2020/2021 ist wieder erhältlich

Blutspendeaktion mit dem Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes

am Dienstag, 03. November 2020, 15:00 bis 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Unterbrunn
Weiterlesen

Gleisbauarbeiten S6 Pasing - Tutzing, 1. Abschnitt - 7.10. - 16. 11.2020

Eine Information der Deutschen Bahn AG
Weiterlesen

Umweltförderprogramm

Workshop für energetische Sanierung und Heizungstausch
Weiterlesen

Der Bürgerbus fährt wieder!

Gauting hat einen neuen Bürgerbus.
Weiterlesen

Halteverbot Rafael-Katz-Straße

Aufbau provisorischer Haltestellen für den Schienenersatzverkehr der DB
Weiterlesen

ACHTUNG:
Aktuell nur mit Terminvereinbarung!

Gemeinde Gauting 
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Tel. 089 89337-0
Fax 089 8504861
post.zentral@gauting.de
 

Bürgerbüro Stockdorf
Harmsplatz 2 - 4
82131 Stockdorf
Tel. 089 89337-150
Fax 089 89337-750
post.stockdorf@gauting.de

mit diesem Button gelangen Sie zu den Öffnungszeiten der Gemeinde Gauting, sowie zu den Öffnungszeiten anderer öffentlicher Stellen

Statusabfrage Personalausweis und Pass

Hier gelangen Sie zur Statusabfrage Personalausweis und Pass

Bürgerbroschüre

Hier gelangen Sie zur Bürgerbroschüre

Ferienprogramm Herbst 2020

Little Bird

Hier gelangen Sie zu Little Bird

Erreichbarkeit Rathaus Gauting

Bitte beachten Sie die weiterhin eingeschränkten Öffnungszeiten des Rathauses.

Zum gegenseitigen Schutz gilt auch im Rathaus das Schutzmaskengebot. Die Gemeinde bittet deshalb alle Besucher, das Rathaus zu ihrem vereinbarten Termin mit einem Mundschutz über den Haupteingang zu betreten und sich die Hände zu desinfizieren.  Bitte füllen Sie unbedingt den am Empfang bereitliegenden Kontaktbogen aus. Dies hilft uns und Ihnen, etwaige Infektionsketten nachzuvollziehen.

_______________________________________

Bitte prüfen Sie auch, ob Sie Ihr Anliegen - anstatt persönlich - nicht auch bequem von zuhause aus über das Bürgerservice-Portal erledigen oder beantragen können. Für Rückfragen steht Ihnen die zuständige Stelle in der Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung.
_______________________________________